Die Kraft der Kräuter
.
.

Kräutertinkturen sind der hochpotente Auszug aus Heilkräutern. Das heißt, die Heileigenschaften dieser Kräuter sind in multiplizierter Form in diesem Auszug enthalten.

 

Wenn Heilmittel eingesetzt werden, dann sollten sie meiner Meinung nach nicht gegen den Körper arbeiten und Symptome unterdrücken, sondern mit ihm! So genannte allopathische Mittel sprechen die Sprache des Körpers und helfen ihm und uns viel mehr, die unterdrückten und vernachlässigten Aspekte zu heilen und zu integrieren.

Du kannst die Kraft der Kräuter auch über Tees und das bloße Verzehren derer nutzen. Mit einer Tinktur aber vervielfachst Du die Wirksamkeit und Wirkkraft um ein Vielfaches.

 

Es ist wichtig, wie bei allen Heilarbeiten, kontinuierlich an seinem Thema zu arbeiten. Du gehst ja auch nicht nur einmal zur Krankengymnastik oder nur einmal zum Therapeuten oder nur einmal zu einer Eheberatung oder einem Ernährungsberater. Das heißt also auch hier: einmal eine Tinktur nehmen für 2 Wochen wird Dir nicht viel Veränderung bringen.

Nur die Kontinuität bringt den Erfolg auf allen Ebenen. Daher arbeite ich nur noch mit 14-wöchigen Kräuterprotokollen.

 

.
.
Dein 14 Wochen-Käuterprotokoll
.


Das heißt, dass Du über einen Zeitraum von 14 Wochen jeden Tag Kräutertinkturen einnimmst. Und zwar morgens und abends. Und es wird auch nicht nur mit einer Tinktur gearbeitet. Der Körper ist wahnsinnig komplex und jedes Organ spielt mit anderen Organen eine Synfonie zusammen. Genauso werden die Kräutertinkturen zusammen komponiert und kombiniert. Ein Problem steht ja nie alleine dar, auch wenn Du beispielsweise akut Lungenbeschwerden hast, sind noch andere Entgiftungsorgane ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Daher gilt es, die
bestmögliche Kombination zu finden, um alle miteinander arbeitenden Organe optimal zu unterstüzen.

Dies tue ich, indem ich Dich und Deinen Körper ganz intensiv betrachte und genau herausfinde, was die Ursache Deiner Beschwerden ist, also an welcher Stelle der Entgiftungskette angesetzt werden muss und Deine Organe mit welchen Kräutern optimal unterstützt werden können

 

Hier kannst Du Dir Dein persönliches Kräuterprotokoll holen:

.
..

 Investition: 199 € für ein 14 Wochen-Protokoll auf Dich maßgeschneidert
*Mit Dem Kauf akzeptierst Du die AGB sowie den Haftungsausschluss.

.
.
Nach Bestelleingang bekommst Du einen ausführlichen Anamnesebogen zugesendet, mithilfe dessen ich Deine Organsituation genau betrachte. Du bekommst Dein Protokoll schnellstmöglich nach Ausfüllen des Bogens zugesendet. Sobald ich Deinen ausgefüllten Bogen erhalten habe, mache ich mich an die Arbeit und werte alles aus. Ich arbeite alles der Reihenfolge des Einganges nach ab. Du bekommst Dein individuelles Protokoll, sowie die Informaition, wo Du Deine Kräuter auf eigene Kosten bestellen kannst, per Mail zugesendet. Du entscheidest selbst, welche und wie viele Kräutertinkturen Du letztlich verwenden möchtest. Hier findest Du den Onlineshop meines Vertrauens für Kräutertinkturen: KLICK
.
.
.